Mal bist du der Depp, mal der Held - Heute bist du der Held!
Impressum / Datenschutz
09.03.15 | OFC GmbH | 0 Kommentare

Mal bist du der Depp, mal der Held - Heute bist du der Held!

Kickers im ersten Spiel nach dem Pokal, zu Gast der Freiburger SC mit seiner U23

Kickers im ersten Spiel nach dem Pokal,
zu Gast der Freiburger SC mit seiner U23

Markus Müller ist gestern zum Held avanciert und zeigte eindrucksvoll, dass er gebraucht wird und das er da ist, wenn er gebraucht wird! Für mich war das gestern das schwerste Spiel des Jahres. Zumindest auf mentaler Ebene. Natürlich verlief das Spiel gegen Gladbach im Pokal sehr gut und die Kickers haben gezeigt, dass sie zu Recht an der Spitze der Regionalliga stehen. Doch ist es nach solchen Spielen immer schwer wieder in den Ligaalltag zurückzufinden.

Unsere Kickers zeigt gestern jedoch ab der ersten Minute, dass sie eine Menge Wut im Bauch hatten und gaben von Anfang an Vollgas, leider ohne Torerfolg und so war es nur eine Frage der Zeit, dass Freiburg besser ins Spiel fand und lange Zeit in Halbzeit eins nichts mehr lief und das Spiel eher langweilig wurde.

Nach der Pause hatten die Kickers das Spiel weiterhin in der Hand und Cappek scheiterte mit seinem Pfeilrückzieher aus kurzer Distanz. Kurz darauf kam die Freiburger Reserve durch einen sehr dummen Strafstoß sogar in Führung, jedoch völlig unverdient, denn die Kickers waren immer noch die spielbestimmende Mannschaft und hatten weiterhin ihre Chancen, ließen aber zu oft die Kaltschnäuzigkeit vermissen.

Sieg gegen die Reserve von Freiburg (2:1)

Kickers mit viel Kampf zum Sieg gegen Freiburgs U23

Kickersviertelstunde und Feeling Bieberer Berg

Nicht nur am Mittwochabend zeigten die Kickers Fans, dass sie eine Wand sind, auch gestern waren wir wieder der 12. Mann und mit Beginn der Kickersviertelstunde war der Bieberer Berg erwacht. Kurze Zeit später erlöste Cappek die 6.600 OFC Fans und das Stadion war wachgeküsst! Dass ausgerechnet Markus Müller den hochverdienten Siegtreffer erzielt freut mich besonders. Die Sprechchöre hat sich der Junge definitiv verdient und auch hier hat die Waldemar Klein Tribüne wiedermal bewiesen, welches Fingerspitzengefühl sie hat! Das Ist Kickers, das ist Offenbach!

Weiter geht es in Walldorf am kommenden Freitag! Hoffentlich wieder mit drei Punkten für unsere Kickers!

In diesem Sinne – NUR DER OFC!

Der Autor:

Bist du anderer Meinung? Diskutiere mit - nutze die Kommentarfunktion!

Kommentare ( 0 )

Hinterlasse eine Antwort:

Erforderliche Felder sind markiert *

Dein Kommentar wird erst nach einer Freischaltung angezeigt.

Dein Name*:
Titel*:
Inhalt*:




© Blogzwo 2014 - Admin