SV Elversberg und Waldhof Mannheim scheitern an Relegation
Impressum / Datenschutz
31.05.16 | Fussball Allgemein | 0 Kommentare

SV Elversberg und Waldhof Mannheim scheitern an Relegation

Wieder scheitert die Regionalliga Südwest in der Relegation zur 3. Liga - Mannheim und Elverberg unterliegen in ihren Partien im Rückspiel

Die beiden Südwest Vertreter Waldhof Mannheim (Spf. Lotte) und SV Elversberg (FSV Zwickau) scheitern in der Relegation 2016

Nun hat es die nächsten beiden Mannschaften aus dem Südwesten erwischt. Für den SV Elversberg und Waldhof Mannheim hat es in der Relegation nicht gereicht. Das hatte sich bereits in den letzten Wochen der Saison abgezeichnet. Beide waren nicht konstant genug in ihren Leistungen und waren dann auch in den entscheidenden Spielen der Saison nicht zielstrebig genug. Ich kann trotz Rivalität und tiefer Abneigung den Mannheimern gegenüber keine Schadenfreude empfinden. Ich weiß genau wie es den Fans des SV Waldhof gehen muss, zu tief sitzt der Schmerz der verpassten Relegation meiner Kickers im vergangenen Jahr.

Ob SV Elversberg, Spf. Lotte oder Zwickau, bei diesen 3 Vereinen macht es keinen Unterschied wer von der Attraktivität in Liga 3 hochgeht. Allerdings ist die dritte Liga jetzt auch um einen Traditionsclub ärmer.

Nichtsdestotrotz bleibt das leidige Thema. Zwar haben es dieses Jahr wieder 3 Meister geschafft, es blieb aber auch wieder einer im Namen des SV Waldhof Mannheim auf der Strecke. Ob es an der Leistung lag oder nicht, macht das System an sich nicht besser. Es besteht weiterhin Handlungsbedarf und die Ligen müssen endlich aufwachen. Weg mit der unfairen Relegation!

Regionalliga Südwest schwächer als angenommen

Für mich ist das Scheitern der beiden Südwest Vertreter nur das Ergebnis unserer Staffelstärker. Insgesamt schätze ich diese nämlich viel schwächer ein, als allgemein gerne getan wird. Das wird sich freilich nächstes Jahr ändern. Mit den beiden Stuttgarter Vereinen, Kickers Stuttgart und VfB Stuttgart II kommen zwei Teams in die Liga, welche wohl direkt wieder raus wollen. Des Weiteren wird der SV Elversberg weiter Geld in die Handnehmen (können) und Waldhof denke ich noch einen Versuch wagen. Auch die in der Rückrunde erstarkten Steinbacher habe ich auf dem Zettel. Für die Kickers ist es daher schwer ein Wörtchen oben mit zu reden, egal wie es gerade finanziell um uns steht.

Als trost bleibt für beide nur ein Geiles Auswärtsspiel in Offenbach und wir dürfen statt nach Bahlingen zum SV Waldhof. Einziger Lichtblick der nächsten Saison.

In diesem Sinne – Nur der OFC!

Der Autor:

Bist du anderer Meinung? Diskutiere mit - nutze die Kommentarfunktion!

Kommentare ( 0 )

Hinterlasse eine Antwort:

Erforderliche Felder sind markiert *

Dein Kommentar wird erst nach einer Freischaltung angezeigt.

Dein Name*:
Titel*:
Inhalt*:




© Blogzwo 2014 - Admin