Der OFC ist wieder da!
Impressum / Datenschutz
29.07.13 | 1901 e.V. | 0 Kommentare

Der OFC ist wieder da!

Wer nicht in Koblenz war, hat was verpasst. Auf und neben dem Spielfeld!

Ich kann es immer noch kaum glauben. Diese Massen, das war Kickers Offenbach 2013!

Es fing schon mit dem Kribbeln in der Woche vor dem Spiel an. Euphorie so weit das Auge reicht. Zu mindestens Online. In Facebook und der OFC Community wurde kräftig Werbung gemacht, für das Auftaktspiel in Koblenz. Diesem Aufruf folgten schließlich ca. 2300 Offenbacher. Bei einer gesamt Zuschauerzahl von 5070 in Koblenzer Oberwerth.

Die Gastgeber hatten als Begrüßung eine durchaus nette Choreografie. Stimmungstechnisch war aber wenig zu sehen - dafür aber aus der Offenbacher Kurve umso mehr.

Es war atemberaubend was wir da abgeliefert haben. Es blieb auch soweit friedlich, bis ein paar Herren der Polizei wieder mal ihr Unvermögen unter Beweis stellen mussten. Es trübte die gute Laune der Offenbacher Fans aber weniger. Es wurde weiter ausgelassen gefeiert. Auch nach dem Spielende.

Doch woher kommt dieser neue Zusammenhalt? Ich denke ein Teil trägt auch die Mannschaft dazu bei. Wenn ein Spieler, wie Sascha Korb im Gäste Block mit den eigenen Anhänger, sein Team anfeuert, hat das viel Aussagekraft. Es ist jedenfalls keine alltägliche Situation, auch nicht in Offenbach.

Auch der Trainer trägt seinen Beitrag dazu bei. Es ist eben die Einstellung der Mannschaft, welche die Fans wieder neu begeistert. Kämpfen und Fighten für den OFC. Jede Sekunde, auf und neben dem Feld!

Cappek mit zwei wunderbaren Toren. Es wurde nicht nur gekämpft bis zum Ende, nein auch das spielerische war durchaus nett anzusehen. Die gesamte Mannschaft zeigte eine klasse Leistung und lies zur keine Sekunde des Spiels Zweifel darüber aufkommen, wer an diesem Abend in der Hitze von Koblenz, das Spielfeld als Sieger verlassen wird.

Nach dem Spiel waren die Szenen einfach unglaublich. Die Fans saßen mit den Spielern auf dem Rasen und warteten auf die Uffta. Man tanzte und feierte zusammen diesen gelungenen Start in die neue Saison.

Es macht Spaß diesen jungen Wilden zu zuschauen. Es war Klasse. Ein ganz großes Dankeschön an alle die dort waren!

Auf in Runde 2 - diesmal zuhause gegen Worms. Wer hier nicht kommt, der verpasst in meinen Augen wahrscheinlich, dass nächste große Highlight. Es ist anzumerken: DER OFC IST WIEDER DA!

Zusamme schaffe mers - auch dieses Jahr!

Der Autor:

Bist du anderer Meinung? Diskutiere mit - nutze die Kommentarfunktion!

Kommentare ( 0 )

Hinterlasse eine Antwort:

Erforderliche Felder sind markiert *

Dein Kommentar wird erst nach einer Freischaltung angezeigt.

Dein Name*:
Titel*:
Inhalt*:




© Blogzwo 2014 - Admin